Zusammen mit Hochschulen, Universitäten und Partnern führen wir kooperative Forschungsprojekte durch. Wir forschen gemeinsam an Lösungen und Innovationen um Prozesse zu optimieren und die Leistungsfähigkeit der Unternehmen zu steigern. Der Schwerpunkt unserer Aufgaben liegt dabei in der Durchführung von Datenanalysen und der Entwicklung datenbasierter Modelle zur Prozessverbesserung. Zudem beschäftigen wir uns mit der Erstellung innovativer Anwendungen von Simulationen im Kontext produzierender Unternehmen. Forschungsschwerpunkt liegt dabei auf der Rückwärtssimulation. Ein hervorragend ausgestattetes Industrie 4.0 Labor bietet zudem die Möglichkeit, innovative Technologien zu implementieren und unternehmensnahe Anwendungsszenarien aus den Bereichen Produktion und Logistik realitätsgetreu nachzubauen und dies als Ansatzpunkt für neue Forschungsthemen zu nutzen. Aktuell arbeiten wir an der Schaffung virtueller 3D Simulationsmodelle, die die Prozessplanung und -steuerung optimieren sollen.

WEITERFÜHRENDE LINKS

Unter den nachfolgenden Links finden Sie eine repräsentative Auswahl von Publikationen und Projekten an denen Prof. Dr. Laroque mitgewirkt hat:

unverbindliche Kontaktaufnahme

Bitte gib Deinen Namen ein.
Bitte gib eine gültige E-Mail Adresse ein.
Bitte gib eine gültige Telefonnummer an.
Bitte eine Nachricht eingeben.
Please check this field.

Kontakt

Prof. Dr. rer. pol. Christoph Laroque
Professur für Wirtschaftsinformatik
E-Mail: kontakt@industry-analytics.de
Telefon +49 375 536 3221
Telefax +49 375 536 3104

Besucheradresse

Westsächsische Hochschule Zwickau
Fakultät Wirtschaftswissenschaften
Professur Wirtschaftsinformatik
Scheffelstraße 39
Haus 3, Zimmer 210
08066 Zwickau

NOCH FRAGEN?

Zögern Sie nicht und sprechen Sie uns einfach durch einen Klick auf den Button an.