Business Analytics im Mittelstand

Business Analytics Grafik

Business Analytics ist ein Prozess der fortgeschrittenen Datenanalyse, bei dem vergangenheitsorientierte Geschäftsdaten erforscht und untersucht werden, mit dem Ziel, sowohl vorliegende Muster in den Daten aufzudecken, als auch Erkenntnisse über die möglichen zukünftigen Ereignisse zu erlangen. Basis für diese Analysen sind unternehmensinterne- als auch externe Daten, wobei das Hauptaugenmerk auf der unternehmensinternen Analyse liegt. Dabei besteht die Möglichkeit, dass die Daten bereits vorbereitet sind, das heißt dass sie schon branchenspezifisch „vorsortiert “ sind, um die Chance auf einen sofortigen Einsatz der Daten zu bieten. Das Ziel von Business Analytics ist es, einen Einblick in die -bereits abgelaufene wie auch die noch kommende- Geschäftstätigkeit des Unternehmens zu bekommen, um Entscheidungen, die zukünftige Aktivitäten betreffen, optimal zu gestalten. Die vergangenheitsbezogenen Geschäftsaktivitäten können mit Business Analytics bewertet und nachvollzogen werden und bieten somit eine Grundlage für die Optimierung noch anstehender Handlungen und Entscheidungen.

Business Analytics ist ein mehrstufiger Prozess, der sozusagen eine Einbettung der klassischen Datenanalyse in das unternehmerische Geschehen darstellt. Die erste Stufe des Prozesses stellt die Datenquellenbewirtschaftung dar, bei der die Quellen der Daten für Business Analytics kontinuierlich überwacht und ausfindig gemacht werden. Dabei handelt es sich sowohl um unternehmensinterne- als auch externe Quellen. Anschließend folgt der Schritt der Datenaufbereitung, bei dem relevante Daten je nach Aufgabenstellung ausgewählt, Algorithmen ausgeführt und dadurch Entscheidungsmodelle aufgestellt werden. Die dritte Stufe des Prozesses besteht in der Evaluation der aufgestellten Modellvarianten sowie der Visualisierung des Ergebnisses. Sie ist vor allem für das Verständnis des Ergebnisses von Bedeutung, aber auch für die Schlussfolgerung einer unternehmerischen Handlung. Diese bildet den letzten Schritt des Prozesses, welcher einerseits aus der Entscheidung für eine Aktivität und andererseits aus deren konkreter Umsetzung besteht.

Business Analytics ist also ein Instrument zu strategischen Unternehmenssteuerung, durch welches Entscheidungsträger das Unternehmensgeschehen und die Ziele durch die Optimierung von Geschäftsaktivitäten positiv beeinflusst werden können.

 

An dieser Stelle setzt unsere Arbeit an. Wir verwenden dieses Instrument, um Iher strategischen Ziele zu visualisieren und konkrete Handlungen in Ihrem Unternehmen abzuleiten. Dazu nutzen wir historische Daten oder Echtzeitdaten, um datengetriebene Entscheidungsunterstützungsmodelle aufzubauen. Erkennstnisse aus vergangenen Daten zu gewinnen ist der erstes Schritt, sein Unternehmen aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Ein weiterer, maßgeblich den Wettberbsvorteil antreibenander Faktor ist der Blick in die Zukunft; die Erstellung von Prognosen unter Anwendung von Predictive und Prescriptive Analyitics Methoden. Predictive Analytics prognostiziert durch Vorhersagen, statistischen Methoden und klassischen Data Mining Methoden "was künfitg passieren wird", während Prescriptive Analytics  durch Simulation Anwort auf die Frage "Was sollen wir künftig tun?" beantwortet.